Das Energie-, Wasser- und Abfallsparprogramm für Düsseldorfer Schulen und Kindertagesstätten

Grafik Erzielte Kosteneinsparungen Energie, Wasser, Abfall

Düsseldorf unterstützt Kitas und Schulen beim Energie- und Wassersparen sowie bei der Abfallvermeidung

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hilft Kindertagesstätten und Schulen Energie, Wasser und Abfall zu sparen. Bei der Teilnahme am Programm "mit ENERGIE gewinnen" reduzieren die Bildungseinrichtungen ihren Energie- und Wasserverbrauch und verringern ihr Abfallaufkommen. Im Gegenzug erhalten sie die Hälfte der eingesparten Kosten zur freien Verfügung.

Veranstaltungen ab 2019

Veranstaltungen und Workshops

Übersicht September 2018

Workshop-Plan der Projektgruppe weiterführende Schulen

Pädagogen-Workshop 1

Termin: Mittwoch, 26.09.2018 | 14–17 Uhr
Thema: Klima-Check
Aktuelle Informationen zu CO2-Emissionen und Energieverbrauch in Schulen, Einführung in die Arbeitsmaterialien und Messgeräte, Maßnahmen zum Energiesparen, Ansätze zum Einbinden in die pädagogische Arbeit
Zielgruppe: Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team
Ort: Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Grund-/ Förderschulen

Pädagogen-Workshop 1

Termin: Mittwoch, 19.09.2018 | 14–17 Uhr
Thema: Klima-Check
Aktuelle Informationen zu CO2-Emissionen und Energieverbrauch in Schulen, Einführung in die Arbeitsmaterialien und Messgeräte, Maßnahmen zum Energiesparen, Ansätze zum Einbinden in die pädagogische Arbeit
Zielgruppe: Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team
Ort: Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Kitas

Pädagogen-Workshop 1

Termin: Mittwoch, 19.09.2018 | 9:30–12:30 Uhr
Thema: Klima-Check
Aktuelle Informationen zu CO2-Emissionen und Energieverbrauch in Kitas, Einführung in die Arbeitsmaterialien und Messgeräte, Maßnahmen zum Energiesparen, Ansätze zum Einbinden in die pädagogische Arbeit
Zielgruppe: Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team
Ort: Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31

 

Spezielle Workshops für Technik-Verantwortliche

Hausmeister-Workshop 1

Termin: Dienstag, 18.09.2018 | 14–17 Uhr
Mittwoch, 19.09.2018 | 9–12 Uhr
Thema: Themen-Schwerpunkt: Heizungsregelung, Lüften, Strom, Beleuchtung und Abfall
Einsparpotenziale, Strukturen und Abläufe in der neuen Projektphase, Hausmeister-Interview, Richtlinien und Empfehlungen, Schulbegehung - Messungen
Zielgruppe: Technik-Verantwortliche der Schulen und Kitas
Ort: Albrecht-Dürer-Berufskolleg, Paulsmühlenstraße 1

Übersicht Juni 2018

Workshop-Plan der Projektgruppe weiterführende Schulen

Kick-Off- Veranstaltung & Einsteiger- Workshop

Termin: Donnerstag, 21.06.2018 | 14–18 Uhr
Thema: Projekteinstieg
Projekteinstieg und Organisation des Klimaschutzes in der Schule, Information + Beteiligung der verschiedenen Akteursgruppen in Schulen, Best- Practice- Ansätze & Erfahrungsaustausch
Zielgruppe: Schulleitungen, Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team, Hausmeister/innen, AK 50:50
Ort: Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Grund-/ Förderschulen

Kick-Off- Veranstaltung & Einsteiger- Workshop

Termin: Donnerstag, 21.06.2018 | 14–18 Uhr
Thema: Projekteinstieg
Projekteinstieg und Organisation des Klimaschutzes in der Schule, Information + Beteiligung der verschiedenen Akteursgruppen in Schulen, Best- Practice- Ansätze & Erfahrungsaustausch
Zielgruppe: Schulleitungen, Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team, Hausmeister/innen, AK 50:50
Ort: Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31

 

Workshop-Plan der Projektgruppe Kitas

Einsteiger-Workshop

Termin: Mittwoch, 07.06.2018 | 9:30–13:30 Uhr (geplant)
Thema: Projekteinstieg
Projekteinstieg und Organisation des Klimaschutzes in der Kita, Information + Beteiligung der verschiedenen Akteursgruppen in Kita, Best- Practice- Ansätze & Erfahrungsaustausch
Zielgruppe: Kitaleitungen, Umwelt-Beauftragte/r, Umwelt-Team, AK 50:50
Ort: Bürgerhaus Eller, Jägerstraße 31

Übersicht Juli 2017

20-jähriges Jubiläum

Am 8. Juni 2017 wurde in den Bilker Arcaden unter großer Beteilgung der Kindertagesstätten und Schulen das 20 jährige Jubiläum des 50:50 Programms "Mit Ener gewinnen" gefeiert.

Im Rahmen der Veranstaltung stellten drei engagierte Einrichtungen ihre Erfahrungen mit dem bisherigen 50:50 Programm vor. Sie zeigten, wie es gelingt, die Einsparaktivtäten in die Erziehungsarbeit und im Unterricht pädagogisch zu begleiten.

Kindertagesstätte Emil-Barth-Straße (1,2 MB)

Grundschule Paulusstraße (1,2 MB)

Geschwister-Scholl-Gymnasium (1,6 MB)

Vorgestellt wurde auch das neue, optimierte Programm, das weiterhin die Einsparung von Energie, Wasser und Abfall zum Ziel hat. Damit Sie einen Überblick über das Neustart und den Ablauf des Programms erhalten, stellen wir Ihnen hier die Präsentation als Download  zur Verfügung.

 

Mit Energie gewinnen (2,5MB)

 

Wie wir Sie kostenlos unterstützen

  • mit Informationen zum Klima- und Ressourcenschutz
  • beim Erfassen der Einsparmöglichkeiten von Energie, Wasser und Abfall
  • über Vor-Ort-Beratungstermine mit Energie- und Umweltberatern
  • durch Workshops
  • Austausch mit anderen Einrichtungen
  • Informations- und Motivationsaktionen

Weitere Informationen

mit ENERGIE gewinnen!
Das Energie-, Wasser-und Abfallsparprogramm
für Düsseldorfer Schulen und Kindertagesstätten

Download Flyer | PDF-Datei 6 MB

Kontakt

  • Landeshauptstadt Düsseldorf
    Umweltamt

    Startseite
  • Abteilung
    Umweltplanung und Klimaschutz

  • Brinckmannstraße 7
    40225 Düsseldorf

    Stadtplan
  • Tel. 0211 - 8926265
    Fax 0211 - 8929451

    E-Mail