L'état c'est moi - Der französische Einfluss auf Düsseldorf vom Barock bis in die Besatzungszeit des 19. Jahrhunderts

Vom

Johann Wilhelm (1658-1716), Kurfürst von der Pfalz, Herzog von Jülich und Berg, Stadtmuseum Düsseldorf B 17, Fotografie: Medienzentrum Rheinland/Stefan Arendt

Themenführung

Dass Ludwig XIV von Frankreich Einfluss auch am Düsseldorfer Hof hatte, lässt sich bei einem Blick auf unseren Jan Wellem direkt erkennen. Dass aber die Franzosen in der folgenden Zeit das gesamte Stadtbild prägten, wird in dieser spannenden Führung durch die Sammlungspräsentation mit der Historikerin Elena Zehnpfennig erörtert.

  • Treffpunkt ist das Foyer
  • Eintritt frei
  • Auskunft bitte über Svenja Wilken M.A.,
    Leiterin der Abteilungen Bildung und Vermittlung / Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungsmanagement