Die Bibliothek umfasst zurzeit ca. 32.800 Medien. Sie bietet allen Nutzern Bücher, Zeitschriften und Materialien, wie Drehbuchmaterialien, Festivalkataloge und Verleihkataloge, die oft nicht im Buchhandel erschienen oder nicht mehr lieferbar sind.

Inhaltliche Schwerpunkte sind die Film- und Kinogeschichte der Stadt Düsseldorf und der Region Nordrhein-Westfalen, Filmproduktion und –rezeption, Filmarchivierung und –restaurierung, nicht kommerzielle Filmarbeit und Medienpädagogik, die Themen der Ausstellungen, Workshops sowie die Sammlungen des Museums.

Einzigartig sind die speziellen Sammlungen: Literatur zum Film bis 1945, zum Schattentheater (die Sammlung Kemper/Bührmann) sowie von einzelnen Personen, beispielsweise dem Filmhistoriker Rolf Burgmer (1930-2002), zu dessen Nachlass neben Büchern zu Film und Theater, Fotos und Informationen zu etwa 1.500 Filmen aus der Zeit von 1886 bis 1929 gehören.

Spezielle Sammlungen

Literatur zum Film vor 1945

Diese Gruppe umfasst knapp 700 Titel, die die Geschichte der Entstehung des neuen Massenmediums und seiner Vorläufer in gedruckter Form spiegeln. Dazu gehören u.a. Romanvorlagen mit Szenenfotos aus frühen Filmen, Literatur zur Filmtechnik und -vorführung (u.a. aus dem Archiv der Düsseldorfer Firma Liesegang), der Filmwirtschaft (Adressbücher) sowie Sammelalben mit den Porträtfotos der Filmstars.

Schattentheater (Sammlung Kemper/Bührmann)

Im Jahr 1992 erwarb das Filmmuseum die Sammlung von Dr. Max Bührmann und Hans-Joachim Kemper. Sie enthält rund 150 Figuren aus dem Schattentheater des 18. bis 20. Jahrhunderts, die in Ägypten, China, Indonesien, Thailand, Türkei, Griechenland, Montenegro, Tunesien hergestellt wurden. Zu dieser Sammlung gehört Schriftgut (Bücher, Zeitschriften, graue Literatur) mit ca. 400 Titeln aus aller Welt zum Thema, die in der Bibliothek zugänglich sind.

Drehbuchmaterialien

In der Bibliothek werden Drehbuchmaterialien zu insgesamt ca. 900 Filmen seit Ende der 1920er-Jahren aufbewahrt. Der zeitliche Schwerpunkt der Sammlung liegt auf den 1940er- und 1950er- Jahren. Anhand dieser Materialien lässt sich die Entstehung und Produktion von Filmen nachvollziehen, sie vermitteln einen Eindruck vom Entstehungsprozess. Dazu gehört auch, dass es Unterlagen zu Filmen gibt, die nie realisiert wurden. Häufig handelt es sich um nicht veröffentlichtes Material, in maschinenschriftlicher Form und auch handschriftliche Anmerkungen. Dazu gehören u.a. Kopien des Drehbuchs zum „Studenten von Prag“, zu Filmen von Ernst Marischka (u.a. „Sisi  -Schicksalsjahre einer Kaiserin“), „Das Totenschiff“ (Vorlage von B. Traven), Filme von Geza von Cziffra und von Helmut Käutner oder  William Dieterle.

Online-Katalog

Der Online-Katalog der Düsseldorfer Kulturinstitute bietet eine komfortable Suche nach allen Medien der Bibliothek des Filmmuseums. Die Neuzugänge zum Bestand der Bibliothek werden kontinuierlich erfasst und dem Katalog hinzugefügt.

Gesamtkatalog der Düsseldorfer Kulturinstitute (GDK)

Nutzung & Information

Wir bieten ihnen in der Präsenzbibliothek optimale Betreuung und fachliche Beratung. Eine Ausleihe ist nicht möglich, Benutzung nur vor Ort.

Da wir für Ihren Besuch alle Medien bereitstellen, kann die Bibliothek erst nach vorheriger Terminabsprache (Mo-Fr) genutzt werden.

Unsere Bibliothekarin Margret Schild berät Sie gerne!

Im Lesesaal stehen für die Recherche Arbeitsplätze zur Verfügung. Die Anfertigung von Kopien vor Ort ist möglich, sofern der Erhaltungszustand und der Rechtsstatus der Materialien es erlauben.

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, die Bibliothek vor Ort zu nutzen, beantworten wir Ihre Anfragen gerne auch schriftlich in Form von Literaturhinweisen, Kopien und Hinweisen auf weitere Recherchemöglichkeiten.

Gebühren

Kopien
A4 – 10 Cent pro Seite
A3 – 20 Cent pro Seite

Beantwortung von schriftlichen Anfragen
A4 – 15 Cent pro Seite
A3 – 40 Cent pro Seite

Versandkosten
je nach Größe und Gewicht

Kontakt Bibliothek

  • Margret Schild
    Tel  0211 - 8993777
    Fax 0211 - 8929316

  • Adresse
    Filmmuseum Düsseldorf
    Schulstraße 4
    40213 Düsseldorf